Hochzeit @ Nittenau

Heute ging´s zu einer Hochzeit nach Nittenau in die Kirche Mariä Geburt, eine moderne, zweigeteilte Kirche mit zwei tollen Orgeln und wunderschönen Bildmalereien.

Die Hochzeit, die ich neben Sängerin Marita Burger mitgestaltet habe, fand in der großen Kirche statt, sodass ich an der großen Orgel spielen durfte.

Also los, noch kurz die passenden Register für die Stücke auswählen. Doch was ist das? Posaunentöne im Basspedal, obwohl kein Register eingeschaltet ist? … Orgel ausschalten, einschalten … Ohne Erfolg, die Posaune erfüllt den Raum mit ihrem dröhnenden Klang … Hm, das passt aber so gar nicht für meine Stücke … Die beiden Orgeln werden doch wohl nicht verbunden sein? Tatsächlich, die beiden Orgeln teilen sich gewisse Register und bei der gegenüberliegenden Orgel war noch das Register Posaune 16″ gezogen. Puh, Problem gelöst, die Hochzeit kann beginnen 🙂

Dem Brautpaar Klaudia & Daniel nochmals herzlichen Glückwunsch zum Ja-Wort und Alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.